Videoknecht - Sonstiges

 
Zu diesem Webangebot:

Alles, was Sie unter der Domain videoknecht.de vorfinden, hat rein privaten Charakter und verfolgt in keinster Weise irgendwelche kommerziellen Interessen. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an info@videoknecht.de oder verwenden Sie das Support-Formular.
 

Zur Software Videoknecht:

Zunächst einmal ist festzuhalten, dass Sie, der potentielle Anwender, zu keiner Zeit gezwungen sind, den Videoknecht überhaupt herunterzuladen, zu installieren und zu verwenden. Hieraus ergibt sich, dass Sie kein Recht auf Schadensersatzansprüche jedweder Art haben, die im Zusammenhang mit der Installation, Benutzung oder Deinstallation dieses Programms auftreten könnten. Sofern Sie also mit dem Videoknecht in Berührung kommen und ihn gegebenenfalls auch benutzen, tun Sie dies auf eigene Gefahr und unter Ausschluss jeglicher Gewähr.

Dass dieses Programm als Freeware angeboten wird, bedeutet nicht, dass Sie damit machen können, was sie wollen. Sie dürfen den Videoknecht zwar kopieren und weitergeben, jedoch nur in unveränderter Form. Das über den bestimmungsgemäßen Gebrauch hinausgehende Ändern der Anwendung oder das Entfernen von Teilen hiervon ist unzulässig, insbesondere auch das Dekompilieren des Programmcodes oder anderer Bestandteile. Hierzu zählt auch der Zugriff auf Teile des Programms durch Umgehung eines eventuell vorhandenen Passwortschutzes.

Wenn Sie das Programm für andere Zwecke als den privaten Gebrauch einsetzen möchten (was absolut unwahrscheinlich sein dürfte), ist eine schriftliche Erlaubnis erforderlich. Das Veröffentlichen des Videoknecht auf Datenträgern bedarf grundsätzlich der schriftlichen Genehmigung.

Bei der Entwicklung des Programms wurde zwar versucht, das Auftreten von Fehlern zu vermeiden, jedoch ist Software an sich niemals zu 100% fehlerfrei, so dass Probleme bei Installation, Verwendung oder Deinstallation nicht vollkommen auszuschließen sind. Die Anwendung weist Sie aber im Regelfall auf eintretende Fehler hin. Diese sind für gewöhnlich auch unbedenklich und führen zu keinem Datenverlust. Zum Zeitpunkt der Programmerstellung war die Anwendung virenfrei (sofern man einschlägigen Virenschutzprogrammen glauben darf).

Da der Videoknecht als Freeware angeboten wird, kostet er Sie keinen Cent (abgesehen von den Downloadkosten vielleicht). Damit verbunden ist jedoch, dass die Weiterentwicklung der Anwendung jederzeit grundlos eingestellt werden kann. Auch haben Sie keinerlei Anspruch auf irgendeine Art von Support oder vergleichbaren Leistungen. Sollten Sie trotz der Einfachheit der Anwendung dennoch Hilfestellung benötigen, wenden Sie sich an die oben genannten Kontaktmöglichkeiten.